info@solidcreativity.de         06204 9181277
>> Sonderkonditionen auf Inhouse-Programme bis 31.12.2021 <<

Häufige Fragen

Welche Arten Probleme kann man mit der ASIT-Methode kreativ lösen?

Das können technische, sozio-technische oder nicht-technische Probleme aus ziemlich allen Feldern sein. Statt von einem Problem sprechen wir lieber von einem „Unerwünschtem Effekt“. Das Ziel der ASIT Problemlösung ist immer, eine kreative Lösung zu finden, die

minimalistisch ist – also mit möglichst wenig Veränderung gegenüber dem Status Quo auskommt und die
keine oder geringe unerwünschte Nebenwirkungen hat.
Unerwünschte Effekte können zu den Themen Kosten, Sicherheit, Ergonomie, Nachhaltigkeit und vielen anderen gehören.

Worin unterscheiden sich ASIT-Ideation und ASIT-Problemlösung?

Bei der Problemlösung geht es um einen unerwünschten Effekt. Beispiele

Die Fahrzeugtür … schließt zu laut / ist reparaturanfällig / ist nicht ergonomisch / kostet zuviel Material …
Die Gewinnung von Kunden … ist zu teuer / dauert zu lange / ist nicht effizient / ist nicht zielgerichtet …
Bei ASIT Ideation geht es darum Ideen für die Evolution, für nächste Generationen einer bestehenden Lösung zu entwickeln. Das kann ein Produkt sein, ein Prozess, ein Programm … irgendetwas, das aus Teilen besteht und eine Funktion erfüllt.

Zum Beispiel können in einem Innovationsworkshop zum Thema „Fahrzeugtür“ Ideen entstehen, durch die die Türe sicherer, ergonomischer, ästhetischer, günstiger, leiser, haltbarer etc. wird. Am Ende schauen wir, welche Idee – oder Kombination von Ideen – für alle Nutzer oder Nutzersegmente eine massive Verbesserung wäre. Das ist dann die Grundlage für eine Neu- oder Weiterentwicklung.

Muss man ein kreativer Mensch sein, um mit ASIT Erfolg zu haben?

Muss man stark sein, um ein Fahrzeug für den Reifenwechsel anzuheben? Wenn Sie einen Wagenheber einsetzen offensichtlich nicht. Oder zumindest viel weniger stark. 

Genauso funktioniert ASIT. Die Methode ist der Wagenheber, der die „Kreativ-Muskeln“ verstärkt. Durch die ASIT-Methode liefern Durchschnitts-Kreative ähnliche Ergebnisse wie ansonsten nur Hochkreative. Übrigens beträgt der Anteil Hochkreativer im typischen Unternehmen weniger als 2%.

Wie kann SolidCreativity so eine kulante Zufriedenheitsgarantie geben?

Wir sehen nicht unsere Zeit sondern die Ergebnisse unserer Kunden als unsere Leistung. Für die werden wir bezahlt. Wir haben unser Geld nicht verdient, wenn die Ergebnisse nicht passen. 

Natürlich können wir auch rechnen. Die Fälle, in denen eine Veranstaltung floppt, sind äusserst selten. Sie fallen kaufmännisch nicht ins Gewicht.

Kann SolidCreativity in Organisationen ein kreatives Mindset entwickeln? 

Gute Frage. Wir sehen schon, dass die regelmäßige Arbeit mit der ASIT-Methode die Leute offener, neugieriger und optimistischer macht. Wahrscheinlich, weil sie so einfach mehr Chancen sehen, den Status Quo zu verbessern. Aber es ist etwas ganz anderes, einen anderen Mindset oder eine Transformation als Projektziel, als Ziel einer Zusammenarbeit zu formulieren. 

Als Ingenieure, Natur- und Wirtschaftswissenschaftler setzen wir lieber auf bessere Methoden statt die „Verbesserung“ von Einstellungen. Das bringt auch die höhere Erfolgsquote.

Lassen sich mit ASIT auch disruptive Innovationen entwickeln?

Definitiv. Der Kern vieler disruptiver Ideen ist das Eliminieren einer zentralen Komponente der bisherigen Lösung. Dafür haben wir ein eigenes Denkwerkzeug bei ASIT. Die restlichen Denkwerkzeuge helfen dann bei

Schwierige Probleme kreativ lösen

Wir führen Trainings und Workshops durch in Deutsch, Englisch und Französisch; für technische, nicht-technische und hybride Themen; vor Ort oder per Webmeeting.

Unsere Kunden sagen ...

"Die ASIT-Methode funktioniert wirklich hervorragend."
Dr. Ulrich Betz
Merck Serono KgaA
"Wir freuen uns schon auf das nächste Problem"
Nicolas Puget
Skis Rossignol SA
"Auch heute, 3 Jahre nach dem Training, nutzen wir begeistert, was wir von SolidCreativity gelernt haben."
Alexander Reichelt
Metsä Tissue Corporation
"Die Ergebnisse haben uns überzeugt."
Daniela Hansen
Pelikan Vertriebs­gesellschaft mbH & Co. KG
Weitere Kunden >>

Testen Sie uns

"Möchten Sie Ideenfindung oder kreative Problemlösung mit der ASIT-Methode ausprobieren? Kostenlos und unverbindlich - in einem Webmeeting von ca. 45 Minuten.
Oder haben Sie Fragen zu unseren Leistungen oder Methoden?
Senden Sie mir einfach eine Nachricht oder rufen Sie an."

Dietmar Gamm, Partner D/A/CH

Fachartikel und Blog

Die ASIT-Methode prak­tisch anwenden

Über die ASIT-Methode für Inno­va­tion und krea­ti­ves Pro­blem­lö­sen gibt es viele Miss­ver­ständ­nisse. Hier erfah­ren Sie wie sie wirklich …
Artikel lesen

TRIZ und die ASIT-Methode im Vergleich

Qua­li­tätsalarm beim Grillen! Wie TRIZ- und ASIT-Exper­ten das Problem erfinderisch … 
Artikel lesen

5 Tipps für erfolg­rei­che Innovationsworkshops

Ideen und Kon­zepte für pro­fi­ta­ble Pro­dukte oder Leis­tun­gen ent­wi­ckeln Profis in einem Inno­va­ti­ons­work­shop. Damit die Ver­an­stal­tung ein Erfolg wird …
Artikel lesen

Ana­ly­ti­sche und krea­tive Pro­blem­lö­sungs­tech­ni­ken im Vergleich

Warum werden die wich­tigs­ten Pro­blem­lö­sungs­me­tho­den eigent­lich nicht in der Schule …
Artikel lesen

Ent­schei­den mit der Pro-und-Contra-Liste

Mit diesem Vor­ge­hen haben Sie Klar­heit bei Ent­schei­dun­gen in Beruf und …
Artikel lesen

Einen Pro­blem­lö­sungs­work­shop durchführen.

Das Problem beschäf­tigt die Orga­ni­sa­tion schon seit Monaten. Ein Meeting folgt dem nächs­ten – ohne dass eine Lösung greifbarer …
Artikel lesen