Agiles Projektmanagement – Das Wichtigste für Entscheider

Begreifen und verstehen Sie agiles Projektmanagement durch erfahrungsorientierte Übungen und Praxisbeispiele. Ein Tag voll wertvoller Anregungen.

Mitreden und entscheiden können, wenn es um Agile geht

Wenn die entscheidenden Personen auf Augenhöhe über Agilität und deren Relevanz für die Organisation diskutieren, werden Chancen besser genutzt, Fehler vermieden und wertvolle Zeit gespart. Wir demonstrieren Logik und Funktion von Scrum, Kanban & Co. in erfahrungsorientierten Übungen und Simulationen. Ein interessanter Trainingstag, aus dem alle Teilnehmer wertvolle praktische Anregungen mitnehmen.

Formate

  • Inhouse Schulung
  • Offenes Seminar

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Informationen

Nach dieser Personalentwicklungs-Initiative können die Teilnehmer Chancen, aber auch Risiken, der Einführung agiler Methoden in ihren Organisationsteilen beurteilen und so bessere Entscheidungen treffen.

Als Team haben sie einen einheitlichen Wissensstand und können sich leichter zum Thema austauschen. Eine Meinungsbildung zu konkreten Einsatzfeldern kommt zügig zustande, auch weil agile Begriffe einheitlich benutzt werden.

Soll agiles Projektmanagement, agile Führung oder allgemein agiles Arbeiten forciert werden, wissen sie, welche Schritte dazu erforderlich sind. Und wie sie häufig gemachte Fehler vermeiden.

Tag 1

  • Kurze Wiederholung der Grundlagen traditioneller und intuitiver Vorgehensmodelle 
  • Erfahrungsorientierte Team-Simulation: Vom intuitiven Vorgehen zu Selbstorganisation und Feedback-Schleifen
  • Agiles Projektmanagement – die Grundlagen von Scrum, Kanban und hybridem Projektmanagement
  • Das agile Projektportfolio – Scrum und Kanban weiter gedacht
  • Selbstorganisation, iterativ-inkrementelles Vorgehen und die Rolle von Führungskräften im agilen Kontext
  • Agile Führung – wann und wie sie funktioniert
  • Agiles Arbeiten, agiles Mindset – Wann macht es Sinn? Wie fängt man an?
  • Diskussion
 

Fach- und Führungskräfte aus allen Funktionen in Wirtschaftsunternehmen, Verwaltung und Politik.

Seminarzeiten
nach Vereinbarung

Teilnehmerzahl
max. 12

Dauer
1 Tag

Inklusivleistungen
Ausdruck der Folien, Teilnahmezertifikat, benötigte Materialien, Verfügbarkeit des Trainers/der Trainerin für Fragen nach der Veranstaltung per Telefon, Email oder Web-Meeting

Dietmar Gamm

  • SolidCreativity-Partner und Geschäftsführer für Deutschland
  • Führungs- und Projektlaufbahn in Geschäfts- und Produktentwicklung, Marketing, Produktmanagement und Geschäftsführung in Deutschland, Belgien und den Vereinigten Staaten.
  • Diplom-Ingenieur (Lebensmitteltechnologie) und MSc (Management)
  • ASIT- und Agile-Practitioner seit 2008; Moderator, Coach und Seminarleiter seit 2012

Rhein-Main-Neckar-Spezialangebote

Für Veranstaltungen in folgenden Gebieten gibt es bis zum Jahresende besonders günstige Konditionen.
  • Mainz
  • Wiesbaden
  • Darmstadt
  • Mannheim
  • Ludwigshafen
  • Heidelberg
  • Karlsruhe
  • und Nachbarorten
Das besondere Angebot macht unsere gefragten Leistungen im den Regionen Rhein-Main, Rhein-Neckar, dem Kreis Bergstraße, der Pfalz und Nordbaden, auch für mittel­ständische Unternehmen, besonders attraktiv.

Sie haben Interesse? Oder Fragen? Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular. Oder rufen Sie an:

Kunden

Weitere

Kontaktinformation

SolidCreativity GmbH
Charlie-Chaplin-Alle 27
68519 Viernheim
T 06204 / 9181277
info@solidcreativity.de
www.solidcreativity.de