Dienstleistungs-Innovationen entwickeln

** ASIT®-METHODE ** Für digitale und analoge Services. Als reine Dienstleistung oder ergänzend zu materiellen Produkten. Mit den ASIT-Innovations­prin­zipien.

Neue Ideen für Digitale und nicht-digitale Services

Die Teilnehmer trainieren, die ASIT-Denkwerkzeuge zu nutzen, um überzeugende Ideen für neue und neuartige Dienstleistungen zu entwickeln. Am zweiten Tag führen sie bereits ihren ersten Ideation-Workshop mit der ASIT-Methode durch. Dabei bearbeiten sie eine reale Aufgabenstellung ihrer Organisation. So erreichen wir einen optimalen Lerntransfer und liefern direkt schon umsetzbare Resultate.

Formate

  • Inhouse Schulung
  • Offenes Seminar

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Informationen

Durch diese Personalentwicklungs-Maßnahme sind die Teilnehmer in der Lage, in kleinen, selbstmoderierten Gruppen einzigartige Ideen für Dienstleistungen zu entwickeln. Die vermittelte Vorgehensweise hat viele Vorteile:

  • erhebliche Zeitersparnis, da sich Diskussion über Begriffe und Vorgehen zur Ideenfindung erübrigen.
  • 4-mal so viele attraktive Ideen bei vergleichbarem Aufwand.
  • Mit zunehmender Übung werden die ASIT-Denkwerkzeuge zu mentalen Reflexen. Dadurch entwickeln die Teilnehmer mehr Offenheit und kreative Flexibilität auch außerhalb von ASIT-Sitzungen. 
  • Der größte Teil des zweiten Tages ist ein Workshop mit vom Auftraggeber vorgegebenem Thema. In 90% aller Veranstaltungen resultieren daraus Ideen, die umgesetzt werden.

Tag 1

  • Bedürfnisse, Funktionen und Ideen orchestrieren
  • „Kreative Fixierungen“ verstehen und überwinden
  • Die konstanten Muster erfolgreicher Innovationen
  • Erfinderisch Denken vs. Brainstorming
  • Die ASIT-Methode: Ablauf, Rollen und Denkwerkzeuge
  • ASIT-Muster in Dienstleistungen erkennen
  • Übung: Vorbereitung und Ideenerzeugung mit ASIT

Tag 2

  • Workshop-Thema festlegen
  • Die Vorbereitung: Listen und Vorlagen
  • Ideenfindung in selbst moderierten Gruppen
  • Ideenbewertung und -auswahl
  • Ausarbeitung und Präsentation der Top-Ideen
  • Den Praxistransfer sicher

Fach- und Führungspersonal in

  • Marketing, technischer Vertrieb
  • Produktmanagement
  • Entwicklung, Produktentwicklung
  • Innovationsmanagement
  • sonstige Funktionen, mit Interesse an Produkt- und Leistungsinnovation

Seminarzeiten
nach Vereinbarung

Teilnehmerzahl
max. 12

Dauer
2 Tage

Inklusivleistungen
Ausdruck der Folien, Teilnahmezertifikat, benötigte Materialien

Dietmar Gamm

  • SolidCreativity-Partner und Geschäftsführer für Deutschland
  • Führungs- und Projekterfahrung in Geschäfts- und Produktentwicklung, Marketing, Produktmanagement und Geschäftsführung in Deutschland, Belgien und den Vereinigten Staaten.
  • Diplom-Ingenieur (Lebensmitteltechnologie) und MSc (Management)
  • ASIT- und Agile-Moderator, Coach und Seminarleiter seit 2012

Rhein-Main-Neckar-Spezialangebote

Für Veranstaltungen in folgenden Gebieten gibt es bis zum Jahresende besonders günstige Konditionen.
  • Mainz
  • Wiesbaden
  • Darmstadt
  • Mannheim
  • Ludwigshafen
  • Heidelberg
  • Karlsruhe
  • und Nachbarorten
Das besondere Angebot macht unsere gefragten Leistungen im den Regionen Rhein-Main, Rhein-Neckar, dem Kreis Bergstraße, der Pfalz und Nordbaden, auch für mittel­ständische Unternehmen, besonders attraktiv.

Sie haben Interesse? Oder Fragen? Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular. Oder rufen Sie an:

Kunden

Weitere

Kontaktinformation

SolidCreativity GmbH
Charlie-Chaplin-Alle 27
68519 Viernheim
T 06204 / 9181277
info@solidcreativity.de
www.solidcreativity.de