Innovationsworkshop für Produkt- und Geschäftsideen

** ASIT®-METHODE ** Vorgehen und Denkwerkzeuge der ASIT-Methode führen uns zu genialen Ideen. Solchen, die sonst im toten Winkel unserer Vorstellung versteckt bleiben.

Im Innovationsworkshop Ideen mit hoher Erfolgsquote entwickeln

In klassischen Innovationsworkshops dreht sich alles um den Moderator oder die Moderatorin. Sie gibt die anzuwendenden Kreativitätstechniken vor und stimuliert die Teilnehmer immer aufs Neue. Denn Konzentration und Motivation fallen etwa 5 Minuten nach einem Moderationsimpuls wieder ab.

Ein ASIT-Innovationsworkshop ist anders. Die Hauptarbeit von Moderator oder Moderatorin steckt in der Workshop-Vorbereitung. Im eigentlichen Workshop achtet er darauf, dass alles rund läuft.

Die Teilnehmer in den Kleingruppen brauchen keine Impulse von aussen. Die besondere Art der Aufgabenstellung und die überraschenden Ideen, die sie schon nach kurzer Zeit entwickeln, erzeugen einen „Flow-Zustand“: Sie sind von ihrer Tätigkeit absorbiert und merken kaum, wie die Zeit vergeht.

So laufen ASIT-Innovationsworkshops ab:

  • 1 bis 3 Ideen-Teams mit je
  • 3 bis 5 Teilnehmern.
  • Eine Workshopdauer zwischen drei Stunden und zwei Tagen.
  • 1 Innovations-Herausforderung, 1 Innovationsthema je Team – oder ein gemeinsames für alle.

Im ASIT-Workshop kommt jedes Ideen-Team in die Innovations-Spur. Die Spur, in der man brillanten Ideen kaum ausweichen kann. Ideen für neue Produkte, innovative Dienstleistungen, Geschäftsmodelle, clevere Marketinginitiativen, Patentanmeldungen … . 

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Informationen

  • Der Innovationsworkshop liefert 4-mal so viele attraktive Ideen bei vergleichbarem Aufwand wie bei Brainstorming, 6-3-5-Methode, Walt-Disney-Methode und anderen schwach strukturierten Kreativitätsmethoden.
  • Die Teilnehmer sind schnell überzeugt von dieser Art der Ideenfindung. Sie brauchen zur Teilnahme an weiteren ASIT-Veranstaltungen nicht überredet werden.
  • Eigenständig und intensiv innovierende Workshop-Gruppen. Der Moderator wird nicht als „Motivationskünstler“ benötigt.
  • Nachhaltiger Aha-Effekt und neue Einstellung zu systematischer Ideenfindung in kleinen Gruppen.
  • Kurze Warm-up Übung
  • Logik und Prinzipien der ASIT-Methode
  • Rollen und Ablauf des Innovationsworkshops
  • Durchführung der Ideen-Sprints (2 – 3 je halbem Tag), inklusive Ideenbewertung
  • Auswahl der Top-Ideen je Gruppe
  • Eventuell Kombination mehrerer Ideen, auch mit bereits vorhandenen
  • Entwicklung kreativer Projektvorschläge mit „Elevator-Pitch“ oder Kurzpräsentation
  • Marketing
  • Produktmanagement
  • Entwicklung, Produktentwicklung
  • Innovationsmanagement
  • Vor- und Anwendungsentwicklung
  • Vertrieb
  • sonstigen Funktionen, mit Interesse an Produkt- und Leistungsinnovation
in
  • Unternehmen
  • anderen Organisationen
  • Politik
  • Verwaltung
 

Dauer
nach Vereinbarung: 1 bis 4 halbe Tage

Teilnehmerzahl
max. 15

Regionen
überall … aber nicht in Berlin

Inklusivleistungen

  • Beratung, Abstimmung zur Themenformulierung und inhaltliche Vorbereitung per Webmeeting (ca. 2 Stunden je Thema);
  • Erstellung von Postern mit individuellen Beispielen für jeweilige Innovationsmuster;
  • Workshop-Leitung und-Moderation;
  • De-Briefing per Telefonat

Übrigens

ASIT steht für Advanced Systematic Inventive Thinking (systematisch-erfinderisches Denken) und ist die Methode, die wir seit 2004 erfolgreich für Innovationsworkshops weltweit in vielen Branchen und Feldern einsetzen.

Dietmar Gamm

  • SolidCreativity-Partner und Geschäftsführer für Deutschland
  • Führungs- und Projekterfahrung in Geschäfts- und Produktentwicklung, Marketing, Produktmanagement und Geschäftsführung in Deutschland, Belgien und den Vereinigten Staaten.
  • Diplom-Ingenieur (Lebensmitteltechnologie) und MSc (Management)
  • ASIT- und Agile-Moderator, Coach und Seminarleiter seit 2012

Projektbeispiele ASIT-Innovationsworkshops

  • Erneuerte Produktgeneration für Schul-/Künstlerbedarf
  • Ideen für innovative Zellstoffprodukte
  • Neue Patente Fahrzeuggetriebe
  • Verbesserte Ergonomie Flugzeug-Cockpits
  • Neuartige Verbrauchsmaterialien Bautechnik
  • Neue Produktgeneration in Fleischwaren
  • Geschäftsmodell für After-Sales Services Autokonzern
  • Verbesserte Schließtechnik
  • Sichere Medikamenteneinnahme
  • Sicherheit autonome Fahrzeuge
  • Neue Stahl-Markierungstechnik
  • Innovative Lebensmittelverpackung
  • Neuartige Anreize für Finanzprodukt-Vertriebspartner
  • ….

Sie haben Interesse? Oder Fragen? Senden Sie uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular. Oder rufen Sie an:

Kunden

Weitere

Kontaktinformation

SolidCreativity GmbH
Charlie-Chaplin-Alle 27
68519 Viernheim
T 06204 / 9181277
info@solidcreativity.de
www.solidcreativity.de